Partei

Grundkonsens

Die PARAT hat sich einen politischen Grundkonsens gegeben, der als Ausgangspunkt und Schranke unserer Politik dient.

Organisation

Wir verstehen uns als Team. Ein angenehmer und respektvoller Umgang mit allen Mitgliedern ist uns wichtig. Gegenwärtig sind die sich als weiblich bezeichnenden Mitglieder in der Mehrheit.

Zudem ist die PARAT nach den Grundsätzen der Demokratie, Transparenz und Rechtsstaatlichkeit organisiert. Das bedeutet, dass die Möglichkeit zur Teilnahme für jedes Mitglied nicht vom Gutdünken des Vorstandes abhängt, sondern ein geschütztes Recht ist.

Wo wir besonders aktive Mitglieder haben, die kantonale oder kommunale Politik machen möchten, haben wir entsprechende Sektionen.

Organe

Politische und organisatorische Grundsatzentscheide fällt die Piratenversammlung, wo alle zahlenden Mitglieder stimmberechtigt sind.

Der Vorstand ist das Gesicht der Partei und ist für die inhaltliche Arbeit, Veranstaltungen, Aktionen, Wahl- und Abstimmungskämpfe sowie die Finanzen und die Mitgliederbetreuung zuständig.

Die Schiedsstelle schlichtet parteiinterne Streitigkeiten.